Arbeiten bei der Diakonie Bamberg-Forchheim Jobs auf Karriereseite

Karriere

bei der Diakonie?
Jetzt bewerben!

Wir unterstützen Sie
auf Ihrem Lebensweg.

Seniorenzentrum Seehof-Blick

Stationäre Pflege in Memmelsdorf

Das Seniorenzentrum Seehof-Blick in Memmelsdorf ist eine kleine, familiäre und moderne Einrichtung – mit herrlichem Blick auf Schloss Seehof, dessen Parkanlage in wenigen Minuten erreichbar ist.

Unser Haus

Unsere 17 Einzel- und 10 Doppelzimmer sind hell, freundlich und komfortabel eingerichtet.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner können sie individuell gestalten und gerne eigene Möbel mitbringen.

Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad.

Das Diakonie-Seniorenzentrum Seehof-Blick in Memmelsdorf hat einen kleinen Sinnesgarten für die Pflegebedürftigen

In unserem kleinen Garten, direkt am Gründleinsbach, können Sie die Natur und den Blick auf Schloss Seehof genießen.

Große Wintergärten laden auch in der kälteren Jahreszeit zu Veranstaltungen ein.

In unserem Sinnesgarten können sich unsere Bewohner entspannen und die Natur mit allen Sinnen genießen.

Leben im Seehof-Blick

Unser Ziel ist die aktive Teilhabe unserer Bewohner am normalen Alltagsleben.

Dazu bieten wir eine aktivierende Pflege und viele und abwechslungsreiche Beschäftigungsangebote an.

Wir orientieren unser tägliches Arbeiten an der Biographie, den Gewohnheiten und Wünschen unserer Bewohner.

In enger Zusammenarbeit mit den Angehörigen möchten wir die Lebensqualität der uns anvertrauten Menschen stetig verbessern.

Adventsbacken im Seniorenzentrum Seehof-Blick der Diakonie Bamberg-Forchheim in Memmelsdorf
Die Seniorinnen kochen gemeinsam im Seniorenzentrum Seehof-Blick in Memmelsdorf

Bei uns finden täglich wechselnde Gruppenaktivitätenstatt, wie zum Beispiel Kochen, Gedächtnistraining, Backen oder Gymnastik.

Gemeinsame Feste und Feierlichkeiten wie Faschingsfeiern, Johannisfeuer, unser Sommerfest und die Kirchweih sorgen zusätzlich für Abwechslung.

Das Programm wird saisonal angepasst: Ab dem Frühjahr kümmern wir uns gemeinam um den Garten, kochen im Sommer Marmelade und backen Plätzchen im Winter.

Regelmäßig besuchen Kinder im Rahmen eines Generationenprojekts das Diakonie-Seniorenzentrum Seehof-Blick in Memmelsdorf zum Backen

Unser Generationenprojekt

Regelmäßig bekommen wir Besuch von den Kindern in der Gemeinde. Gemeinsam mit den Kindern kochen, backen unsere Bewohner gemeinsam und essen zusammen. Das bringt Leben ins Haus und beide Seiten profitieren: Die Senioren können ihr Wissen an die Kinder weitergeben und ihre Koch- und Backfertigkeiten reaktivieren, die Kinder lernen den Umgang mit Lebensmittel und deren Zubereitung kennen.

Mit diesem Projekt sind wir Partner von IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung, einer Initiative des Bundesministeriums für Gesundheit und des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Fahrradfahren als Ehrenamt ist bei der Diakonie Bamberg-Forchheim möglich, als Rikschafahrer_in in den Diakonie-Seniorenzentren Memmelsdorf und Litzendorf

Den Wind in den Haaren spüren

In unserem Seniorenzentrum haben wir ein besonderes Fahrzeug: eine Fahrrad-Rikscha. Mit ihr machen unsere Bewohner Ausflüge in die nähere Umgebung oder gehen Einkaufen. Die Senioren werden durch die Rikscha wieder mobil, können den Wind im Haar spüren und zu biographisch wichtigen Orten gelangen, wie zum Beispiel dem eigenen früheren Zuhause, der Kirche oder dem Friedhof.

Wir fahren auch mit den Senioren durch die Ortschaften, Wälder oder über Feldwege. So kommen die Bewohner an die frische Luft und gewinnen Lebensqualität zurück. Mit fast allen Senioren sind Ausfahrten möglich; auch schwerstpflegebedürftigen Menschen zaubern die Fahrten ein Lächeln ins Gesicht.

Die Senioren bei einer Ausfahrt mit der Fahrrad-Rikscha der Diakonie vor dem Schloß in Memmelsdorf
Senioren der Diakonie-Pflegeeinrichtung Seehof-Blick füttern Enten bei einer Ausfahrt mit der Fahrrad-Rikscha
Mit der Rikscha in den Supermarkt Edeka in Memmelsdorf: Die Senioren des Diakonie-Pflegeheims in Memmelsdorf gehen einkaufen
Fahrradfahren als Ehrenamt ist bei der Diakonie Bamberg-Forchheim möglich, als Rikschafahrer_in in den Diakonie-Seniorenzentren Memmelsdorf und Litzendorf
Pflegeheim-Bewohner können dank der Senioren-Rikscha wieder selbst einkaufen gehen
Radtour durch Memmelsdorf mit der Senioren-Rikscha der Diakonie Bamberg-Forchheim
Fahrt mit der Fahrrad-Rikscha rund um Memmelsdorf
Rikschafahrt durch Memmelsdorf
Senioren-Rikscha in der Pflegeeinrichtung Seehof-Blick der Diakonie Bamberg-Forchheim in Memmelsdorf
Senioren gehen Eisessen mit der Fahrrad-Rikscha
Beerenernte im Plfegeheim Seehof-Blick in Memmelsdorf für Marmelade

Unsere Leistungen

  • Stationäre Pflege.
  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege.
  • Regelmäßige evangelische und katholische Gottesdienste und Andachten.
  • Generationenprojekte: Die Kinder aus den Kitas der Umgebung besuchen unsere Senioren von Zeit zu Zeit.
  • Wir haben ein besonderes Kooperationsprojekt: Regelmäßig klingt die Musik von Zauberharfen durch das Haus.
  • Zahlreiche Gruppenaktivitäten, wie Gymnastik, Sitztanz, Gedächtnistraining, Gartenarbeit oder Backen. Die Angebote wechseln regelmäßig und saisonal.
Konzert in der Memmelsdorfer Pflegeeinrichtung für die Bewohner
  • Feste und andere Feierlichkeiten sorgen für Abwechslung, z.B. Fasching, Kirchweih, Johannisfeuer oder Oktoberfest.
  • Wir haben eine Seniorenrikscha, in der wir Ausflüge mit den Senioren anbieten. Sie kann auch ausgeliehen werden. 
  • Haustiere dürfen mitgebracht werden.
  • Friseur, Fußpflege und Physiotherapie (nach Bedarf) kommen in die Einrichtung. 
  • Eine schöne Gartenanlage mit Sinnesgarten und einem Wintergarten für die kälteren Monate des Jahres.
Angebote im Bereich Hilfe und Beratung der Diakonie Bamberg-Forchheim

Gesundheitliche Versorgungsplanung

Wir bieten allen Bewohnerinnen und Bewohnern kostenlose Gesundheitliche Versorgungsplanung an. Speziell geschulte Diakonie-Mitarbeitende besprechen in Einzelgesprächen mit den Seniorinnen und Senioren oder gemeinsam mit Angehörigen unter anderem Wünsche über medizinisch-pflegerische Abläufe, die Möglichkeiten medizinischer Interventionen sowie palliative Maßnahmen für die letzte Lebensphase. Die Beratenden unterstützen auch bei der verbindlichen Formulierung der Wünsche, damit im Ernstfall im Interesse des Betroffenen gehandelt wird.

Jugendliche besuchen im Rahmen eines Generationenprojekts das Seniorenzentrum in Memmelsdorf
In der Pflegeeinrichtung Seehof-Blick der Diakonie Bamberg-Forchheim wird als Gruppenaktivität gemeinsam gebacken
Das Diakonie-Seniorenzentrum Seehof-Blick in Memmelsdorf hat einen kleinen Sinnesgarten für die Pflegebedürftigen
Im Diakonie-Seniorenzentrum Seehof-Blick wird Oktoberfest gefeiert
Sommerfest im Seniorenzentrum Seehof-Blick mit frisch gebackenem Kuchen
Die Seniorinnen kochen gemeinsam im Seniorenzentrum Seehof-Blick in Memmelsdorf
Die Bewohner des Diakonie-Seniorenzentrums Seehof-Blick können dank der mobilen Kegelbahn auf Tischhöhe gemeinsam kegeln
Das Diakonie-Seniorenzentrum Seehof-Blick in Memmelsdorf von außen
Eisnachmittag im Seniorenzentrum Seehof-Blick in Memmelsdorf

Informationen rund um die Aufnahme

Informationen zum Corona-Virus in den Diakonie-Einrichtungen

Corona-Pandemie: Aktuelle Besuchsregeln

Liebe Angehörige, Besucherinnen und Besucher,

aktuell gelten in unserem Seniorenzentrum folgende Besuchsregeln:

  • Jede Bewohnerin bzw. jeder Bewohner darf nur eine Besuchsperson pro Tag empfangen.
  • Besuche sind ab sofort ausschließlich nach telefonischer Anmeldung möglich.
  • Besuche sollten, wenn möglich, vorzugsweise in den ausgewiesenen Besucherbereichen stattfinden.

Bitte beachten Sie außerdem:

  • Bei jedem Besuch besteht Maskenpflicht.
  • Besuchende werden registriert, über die Verhaltensregeln aufgeklärt und bestätigen die Aufklärung über die Verhaltensregeln mit einer Unterschrift auf der Registrierungsliste.
  • Wir bitten Sie, die Verhaltens- und Hygieneregeln einzuhalten.

Hygiene- und Verhaltensregeln (PDF)

Bitte folgen Sie den Anweisungen unserer Mitarbeitenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kontakt

Adresse:

Seniorenzentrum Seehof-Blick

Pödeldorfer Str. 36
96117 Memmelsdorf

Leiterin:

Christine Heublein

0951 40748-10 /-16

Wir bilden aus!

Jetzt Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann werden

Mehr Infos zur neuen Ausbildung in der Pflege und was die Diakonie als Ausbildungsbetrieb zu bieten hat:

www.jobs-diakonie.de

Weitere Seniorenzentren

Entdecken Sie alle unsere Seniorenzentren in Ihrer Nähe!

Alle Seniorenzentren