Arbeiten bei der Diakonie Bamberg-Forchheim Jobs auf Karriereseite

Karriere

bei der Diakonie?
Jetzt bewerben!

Das Seniorenzentrum Albrecht Dürer in Bamberg ist umgeben von einem schönen Garten und einer Terrasse.

Wir unterstützen Sie
auf Ihrem Lebensweg.

Seniorenzentrum Albrecht Dürer

Stationäre Pflege in Bamberg

Das Seniorenzentrum Albrecht Dürer befindet sich im Osten Bambergs an der Memmelsdorfer Straße. Es wurde im Jahre 1964 erbaut. In den Jahren 2009 – 2011 fand eine komplette Sanierung des Hauses sowohl im Innen- als auch im Außenbereich statt.

Das Seniorenzentrum Albrecht Dürer wurde 2009 bis 2011 sowohl innen als auch außen komplett saniert.

Die Lage

Es ist umgeben von einem schönen Garten und einer Terrasse, die bei schönem Wetter gerne als Aufenthaltsmöglichkeit genutzt wird.

In wenigen Gehminuten sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten zu erreichen. Zwei evangelische Kirchen – die Erlöserkirche und die Auferstehungskirche – und zwei katholische Kirchen – St. Otto und St. Heinrich – sind in der Nähe.

Unser Haus ist gut mit dem Stadtbus zu erreichen. Die Haltestellen liegen in unmittelbarer Nähe in der Memmelsdorfer Straße.

Das Seniorenzentrum Albrecht Dürer hat einen großen Speise- und Veranstaltungssaal mit Zugang zu einer Terrasse.

Unser Haus

Im Seniorenzentrum Albrecht Dürer gibt es 47 Einzelzimmer und 11 Doppelzimmer, die gleichmäßig auf den drei Wohnbereichen verteilt sind.

Alle Zimmer sind ausgestattet mit Einbauschrank, Pflegebett, Tisch und Stühlen. Bis auf den Kleiderschrank und das Pflegebett können auch eigene Möbel mitgebracht werden. Zu jedem Zimmer gehört ein eigenes Badezimmer.

Jeder der drei Wohnbereiche hat einen eigenen Speisesaal, aber auch unser großer Saal im Untergeschoss wird gerne in Anspruch genommen, vor allem bei größeren Veranstaltungen, Feiern und Gottesdiensten.

 

Palliativpflege ist für uns eine Herzensangelegenheit und ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit.

Dabei arbeiten wir eng mit der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung (SAPV) und dem Hospizverein Bamberg zusammen.

 

In dem Seniorenzentrum in Bamberg bietet die Diakonie stationäre Pflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege und auch Tagespflege an.

Unsere Leistungen

  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege (auch auf Termin buchbar).
  • Tagespflege.
  • Stationäre Pflege.
  • Eine eigene Küche, die täglich frisch und der Saison entsprechend kocht, wobei zwischen zwei Essen ausgewählt werden kann.
  • Eine eigene Waschküche.
  • Würdevolle Begleitung am Lebensende in Verbindung mit seelsorgerischer Unterstützung unserer Kirchengemeinden.
  • Palliativpflege ist ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit.
  • Spezielle Betreuung von demenzkranken Menschen.
  • Aromatherapie: Wir haben eine ausgebildete Aromapraktikerin, die mit naturreinen Ölen wunderbare Düfte und Cremes kreiert, die auf die ganz persönlichen Vorlieben unserer Bewohner abgestimmt sind. Mehr Informationen
  • Regelmäßige evangelische und katholische Gottesdienste, Andachten und Seelsorge.
  • Regelmäßige Gruppenaktivitäten: z.B. Sitzgymnastik, Dämmerschoppen oder Kegeln.
Angebote im Bereich Hilfe und Beratung der Diakonie Bamberg-Forchheim

Gesundheitliche Versorgungsplanung

Wir bieten allen Bewohnerinnen und Bewohnern kostenlose Gesundheitliche Versorgungsplanung an. Speziell geschulte Diakonie-Mitarbeitende besprechen in Einzelgesprächen mit den Seniorinnen und Senioren oder gemeinsam mit Angehörigen unter anderem Wünsche über medizinisch-pflegerische Abläufe, die Möglichkeiten medizinischer Interventionen sowie palliative Maßnahmen für die letzte Lebensphase. Die Beratenden unterstützen auch bei der verbindlichen Formulierung der Wünsche, damit im Ernstfall im Interesse des Betroffenen gehandelt wird.

Werden Sie Duft-Spender

Wir möchten unseren Bewohnern etwas Gutes tun und mit Aromapflege das Wohlbefinden steigern. Unsere Mitarbeiterin Jutta Pauly-Schroll ist ausgebildete Aromapraktikerin und kreiert mit naturreinen Ölen wunderbare Düfte und Cremes, abgestimmt auf die ganz persönlichen Vorlieben und Biografien unserer Bewohner.

Dieses Angebot ist für unsere Bewohner kostenfrei. Es ist aber nicht refinanziert. Sie können das Projekt unterstützen, indem Sie spenden. Erfahren Sie mehr darüber in unserem Spendenbereich.

Informationen rund um die Aufnahme

Informationen zum Corona-Virus in den Diakonie-Einrichtungen

Corona-Pandemie: Aktuelle Besuchsregeln

Liebe Angehörige, Besucherinnen und Besucher,

aktuell gelten in unserem Seniorenzentrum folgende Besuchsregeln:

  • Jede Bewohnerin bzw. jeder Bewohner darf nur eine Besuchsperson pro Tag empfangen.
  • Besuche sind ab sofort ausschließlich nach telefonischer Anmeldung möglich.
  • Besuche sollten, wenn möglich, vorzugsweise in den ausgewiesenen Besucherbereichen stattfinden.

Bitte beachten Sie außerdem:

  • Bei jedem Besuch besteht Maskenpflicht.
  • Besuchende werden registriert, über die Verhaltensregeln aufgeklärt und bestätigen die Aufklärung über die Verhaltensregeln mit einer Unterschrift auf der Registrierungsliste.
  • Wir bitten Sie, die Verhaltens- und Hygieneregeln einzuhalten.

Hygiene- und Verhaltensregeln (PDF)

Bitte folgen Sie den Anweisungen unserer Mitarbeitenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Das Seniorenzentrum in Bamberg liegt zentral und ist gut mit dem Stadtbus zu erreichen.
Das Pflegeheim in Bamberg ist umgeben von einem schönen Garten und einer Terrasse.
Die Terrasse vor dem großen Speisesaal im Erdgeschoss lädt zum Beisammensein an der frischen Luft ein.
Regelmäßig werden Gruppenaktivitäten, Veranstaltungen und Feiern in dem Bamberg Seniorenzentrum durchgeführt.
Alle Zimmer in dem Bamberger Pflegeheim sind ausgestattet mit Einbauschrank, Pflegebett, Tisch und Stühlen. Es können aber auch eigene Möbel mitgebracht werden.
Zu jedem Zimmer im Seniorenzentrum Albrecht Dürer gehört ein eigenes Badezimmer.

Kontakt

Adresse:

Seniorenzentrum Albrecht Dürer

Albrecht-Dürer-Str. 11
96052 Bamberg

Verwaltung:

Sabrina Trunk

0951 93221-210

Diakonie Bamberg-Forchheim Kontakt
Leiterin:

Christine Lechner

0951 93221-200

Wir bilden aus!

Jetzt Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann werden

Mehr Infos zur neuen Ausbildung in der Pflege und was die Diakonie als Ausbildungsbetrieb zu bieten hat:

www.jobs-diakonie.de

Entdecken Sie alle unsere Seniorenzentren in Ihrer Nähe!

Alle Seniorenzentren