Karriere

bei der Diakonie?
Starten Sie durch.

Wir unterstützen Sie
auf Ihrem Lebensweg.

 

Beratung für pflegende Angehörige

Wir bieten kostenlose Beratung, Hilfeleistung und Vernetzung zum Thema Betreuung und Pflege. Dadurch sollen Betroffene und Angehörige eine bessere Unterstützung erhalten.

Hier können Familienangehörige, Nachbarn und Freunde von pflegebedürftigen Menschen sich aussprechen, Rat und Unterstützung holen.

Wir beraten und informieren Sie über

  • Hilfsdienste und Einrichtungen der Altenhilfe

  • Psychische Veränderungen und Erkrankungen im Alter und den Umgang mit verwirrten Menschen

  • Rechte, Ansprüche, Finanzierung, z. B. Pflege- und Krankenversicherung, Hilfe bei Pflegeeinstufung oder Widerspruch

Die Aktion Pflegepartner bietet in der Region Forchheim zudem stundenweise Entlastung für pflegende Angehörige.
Wir schulen, vermitteln und begleiten Ehrenamtliche. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich.

Demenzzentrum Forchheim

Besuchen Sie unsere Website www.demenzzentrum-forchheim.de

Dort finden Sie Informationen und lokale Angebote zum Thema Demenz in Stadt und Landkreis Forchheim.

Angebote für Demenzkranke

Die Diakonie Bamberg-Forchheim hat zahlreiche Angebote für demenzerkrankte Menschen: von den Betreuungsnachmittagen der Diakoniestationen, über Tagespflege bis hin zu beschützenden Wohnbereichen in unseren Seniorenzentren.

In unserem Demenzzentrum Lindenhof in Unterleinleiter haben wir uns voll und ganz auf die Pflege demenzerkrankter Menschen spezialisiert.

Kontakt

Fachstelle für pflegende Angehörige Bamberg

0951 20 83 501

eine Kooperation der Bamberger Wohlfahrtsverbände

Adresse:

Fachstelle für pflegende Angehörige Forchheim

Mayer-Franken-Straße 40
91301 Forchheim

Fachstelle für pflegende Angehörige:

Birgit Pohl

09191 6156-071