Archiv Senioren & Pflege

Führungskräfte sagen danke!

Die Diakonie lebt durch ihre Mitarbeitenden! Sie sind es, die unsere Angebote erst möglich machen.

Deshalb gibt es immer wieder gute Anlässe, um einfach einmal danke zu sagen, z.B. von Seiten des Trägers mit der Einladung zum Mitarbeiterfest Mitte Juli. Und auch in unseren Einrichtungen bedanken sich die Führungskräfte und Leitungsteams kreativ und oft auch sehr lecker ...

So geschehen in unserem Bamberger Seniorenzentrum Wilhelm Löhe. Hier überraschte Einrichtungsleiter Olaf Trambauer seine Mitarbeitenden mit Kuchen und Torten und bedankte sich so für das ausgezeichnete Jahresergebnis und den engagierten Arbeitseinsatz im Jahr 2021.

 

Im Eberner Seniorenzentrum Katharina von Bora mixte Pflegedienstleiter Manuel Hofmann mit viel Herzblut leckere Cocktails für das Leitungsteam. Anlass war die gute Arbeit im Haus, die Mitte Mai auch bei der FQA-Prüfung bestätigt wurde. Alle anderen Mitarbeitenden des Pflegeheims gingen natürlich ebenfalls nicht leer aus: Obstkörbe und Naschereien gab es für alle!