Karriere

bei der Diakonie?
Starten Sie durch.

Wir unterstützen Sie
auf Ihrem Lebensweg.

Krippe "Kolibri" in der Kita Friedrich Oberlin

Die Kinderkrippe „Kolibri“ in der Kita Friedrich Oberlin bietet Platz für 12 bis 15 Kinder im Alter von 6 Monaten bis zu 3 Jahren.

Besonders wichtig für unsere Mitarbeitenden im "Kolibri" ist es:

  • eine vertrauensvolle Beziehung zum Kind aufzubauen.
  • flexibel und situationsorientiert auf das einzelne Kind einzugehen.
  • eine gute Atmosphäre zu schaffen, in der sich die kleinen Kinder wohl fühlen.

Eine gute Atmosphäre ist für uns die Grundlage der pädagogischen Arbeit.

So können die Kinder ein Gefühl von Sicherheit und Vertrauen entwickeln.

Denn erst diese Geborgenheit schafft für die Kinder die Voraussetzung für eine positive Entwicklung und aktives Lernen.

Sprache als Schlüssel

Wir sind eine staatlich geförderte Sprachkita: Bei uns wird sprachliche Bildung systematisch in den Alltag integriert. So können wir die Kinder von Anfang an bei der Sprachentwicklung unterstützen.

Das Programm wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Pädagogische Qualitätsbegleitung

Wir sind Teil des staatlich geförderten Modellversuchs "Pädagogische Qualitätsbegleitung in Kindertageseinrichtungen (PQB)". Dabei werden Kindertageseinrichtungen bei der Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität ihrer pädagogischen Arbeit unterstützt.

Im Fokus des Beratungs- und Coachingprozesses steht vor allem die Interaktionsqualität unserer Einrichtung. Ziel ist es, die Qualität unserer Kita aktiv zu sichern, weiterzuentwickeln und damit allen Kindern und ihren Familien in ihrer Vielfalt gerecht werden.

Für einen Betreuungsplatz in einer unserer Krippen können Sie sich über das Portal WebKITA der Stadt Bamberg vormerken lassen.

Kontakt

Adresse:

Kita Friedrich Oberlin

Hans-Böckler-Str. 18
96050 Bamberg

Leiterin:

Petra Beck

0951 14493

Entdecken Sie alle Krippen in Ihrer Nähe!

Alle Krippen