Stegaurach
11.04.2024 09.45 Uhr

Frühjahrsspaziergang in Stegaurach für pflegende Angehörige und Interessierte

Einladung der Fachstelle für pflegende Angehörige in Stadt und Landkreis Bamberg zum Frühjahrsspaziergang für pflegende Angehörige und Interessierte:

Wie viele Arten der Wildbienen genau auf der Erde leben, weiß niemand. Nach Schätzungen geht man von bis zu 20 Millionen Arten aus. Ca. 30 Prozent davon sind vom Aussterben bedroht. Daher ist es wichtig, Orte zu schaffen, an denen sich bestimmte Insekten wohlfühlen.
Genau das hat Stegaurach getan. Im wunderbaren Aurachtal, zwischen dem Stegauracher Ortsteil Dellern und Mühlendorf, ist ein Biotop entstanden, das Wildbienen ein Zuhause gibt.

Unser Ausgangs-/und Endpunkt für die Erkundung des Themenweg Artenvielfalt ist Dellern/Mühlendorf. Auf einem ca. 3,2 km Wanderweg erfahren wir an verschiedenen Stationen etwas über den Lebensraum der Wildbienen und was wir Menschen für deren Erhalt tun können.

Treffpunkt: Hartlandener Str. 20B, 96135 Stegaurach bei der Feuerwache. Parkplätze gibt es in der Umgebung.

Lassen Sie uns gemeinsam das wunderschöne Biotop des Aurachtals erkunden. Die Wanderung erstreckt sich über maximal 2 Stunden.
Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung. Für eine kleine Stärkung wird gesorgt.
Das Team der Fachstelle für pflegende Angehörige Stadt und Landkreis Bamberg freut sich, Sie am 11.04.2024 vor Ort begrüßen zu dürfen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich bitte bis zum 10.04. 2024 telefonisch unter 0951 20 83 501 oder mit einer E-Mail an info@fpa-bamberg.de an.