Karriere

bei der Diakonie?
Starten Sie durch.

Wir unterstützen Sie
auf Ihrem Lebensweg.

 

KulturTafel Bamberg

„Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" – nach diesem Motto übernehmen wir das Tafel-Prinzip und ermöglichen Menschen mit niedrigen Einkünften wieder am kulturellen und vielfältigen gesellschaftlichen Leben in Bamberg teilzunehmen.

Es gibt Menschen, die sich Besuche von Theaterveranstaltungen, Konzerten oder Kinos nicht leisten können – teilweise noch nie – oder seit vielen Jahren nicht mehr.

Das wollen wir ändern! Denn Kultur ist das Salz in der Suppe des Lebens!

Wir suchen auf der einen Seite nach freien Theater- und Konzertplätzen in der Stadt und auf der anderen Seite laden wir Menschen mit geringem Einkommen ein, kostenfrei zu den Veranstaltungen zu gehen.

Die Einladung wird für jeden Gast durch ehrenamtliche Mitarbeitende persönlich ausgesprochen.

Dafür brauchen wir auch Ihre Unterstützung!

Als Anbieter von Kultur

... können Sie uns Ihre nicht verkauften Theater-, Konzert-, Sport-, Kino- oder sonstige Karten kurz vor Veranstaltungsbeginn zur Verfügung stellen. Wir bemühen uns schnell und unkompliziert die Tickets an den Mann und/oder an die Frau zu bringen. Auch bei Generalproben oder Vorveranstaltungen können wir uns um interessierte Zuschauer kümmern.

 

Als Besitzer einer Dauerkarte oder eines Abonnements

Wenn Sie im Urlaub sind oder aus anderen Gründen nicht zur Veranstaltung gehen können, dann machen Sie jemandem eine Freude damit. Auch hier springen wir als Vermittler ein.

 

Als Förderer

Sie organisieren keine Veranstaltungen und besitzen auch kein Theater-Abo, finden aber die Idee klasse und möchten sie verwirklicht sehen? Mit kleinen oder großen Beträgen können Sie die Arbeit der KulturTafel Bamberg aufrecht erhalten und zu einem guten Gelingen in Bamberg beitragen.

Mehr Informationen zu dem Projekt finden Sie hier:

Zur Website der KulturTafel

 

Die KulturTafel Bamberg ist eine Kooperation des Evang.-Luth. Dekanats Bamberg und der Diakonie Bamberg-Forchheim unter der Schirmherrschaft des Bamberger Oberbürgermeisters Andreas Starke und des Landrats Dr. Günther Denzler.

Unterstützen Sie das Projekt durch Ihre Spende

Sicheres Spenden

Die Daten werden über eine verschlüsselte SSL-Verbindung übertragen und sind immer sicher

Ganz einfach und schnell über unser sicheres Internet-Zahlungssystem (SSL)

Jetzt online spenden

Oder Sie spenden auf das Konto der Sparkasse Bamberg

IBAN: DE73 7705 0000 0570 2277 10
BIC: BYLADEM1SKB
Verwendungszweck: "KulturTafel Bamberg"

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Unterstützen Sie auch die Organisation des Projekts

Über das Crowdfunding-Portal betterplace.org können Sie mit einer Spende auch die Organisation der KulturTafel unterstützen. Das gespendete Geld wird für die notwendige Software, Telefonverträge und Schulungen der Ehrenamtlichen verwendet. 

Kontakt

Referentin Diakonisches Profil | Fundraising:

Diakonin Stephanie Prockl

0151 176 237 57