Archiv Sozialpsychiatrie

SPZ entdeckt das Allgäu

Gemeinsam auf Urlaubsreise

Vom 13.-17.5. ging es gemeinsam auf große Fahrt: Fünf Bewohner unseres Eberner Sozialpsychiatrischen Zentrums aus dem Wohnbereich Pflege und sechs Bewohner des Clearing-Bereichs hatten sich auf den Weg gemacht, das Allgäu zu entdecken. Memhölz war das Ziel der Freizeit und Dank des Zuschusses des Fördervereins des SPZ konnte die Gruppe viele Ausflüge unternehmen: Der Skywalk Scheidegg, Schloss Neuschwanstein, der Karren in Österreich … jeder Tag brachte Spannendes, Neues und Überraschendes. Von dem etwas kühlen Wetter ließ sich niemand abschrecken. Außerdem gab es in der Unterkunft sogar eine Turnhalle, in der dann auch Basketball, Fußball und Kicker gespielt wurde. So wurde die Zeit zu einem großartigen Gemeinschaftserlebnis für alle, vor allem für die Klienten, die sonst nicht die Möglichkeit haben, in den Urlaub zu fahren.

Herzlichen Dank an den Förderverein des SPZ für die tolle Unterstützung!