Archiv Kinder & Familie

Internationaler Frauenclub übernimmt Patenschaft im Löwenzahn

Hausaufgabenbegleitung mit 1000 Euro unterstützt

Seit einigen Jahren sichert der Familientreff im Stadtteilzentrum Löwenzahn die Finanzierung der Hausaufgabenbegleitung mit einem Patenschaftsmodell und kann dadurch sicher stellen, dass diese für die Kinder kostenfrei ist. Jetzt durfte sich Isolde Reinold (2.v.r.), die für die Diakonie Bamberg-Forchheim den Familientreff leitet, über neue Patinnen freuen: Ulrike Berner (2.v.l.) übergab bei der vergangenen Vereinssitzung im Namen des Internationalen Frauenclubs Bamberg e.V. in ihrer Funktion als Präsidentin zusammen mit Vize-Präsidentin Almut Wacker (1.v.l.) einen Scheck über 1000 Euro. Mit ihm sichern die Club-Mitglieder den Platz eines Kindes in der Hausaufgabenbegleitung für ein ganzes Jahr. Gemeinsam mit dem zuständigen Abteilungsleiter Fred Schäfer (1.v.r.) bedankte sich Isolde Reinold herzlich bei den Vereinsmitgliedern für die großzügige Unterstützung und lud die Damen ein, den Familientreff einmal zu besuchen.