Archiv Senioren & Pflege Hilfe & Beratung

Beratung für pflegende Angehörige ab jetzt mit Büro in Streitberg

Seit April hat Birgit Pohl, die für die Diakonie Bamberg-Forchheim die Fachstelle für pflegende Angehörige verantwortet, auch ein Büro in Streitberg, das sie sich mit der Quartiersmanagerin Diana Könitzer teilt. Sobald es die Corona-Pandemie mit all ihren Beschränkungen wieder zulässt, wird die erfahrene Beraterin jeden Dienstag von 14 bis 16 Uhr Am Dorfplatz 2 mit einer Sprechstunde für pflegende Angehörige und Pflegebedürftige dort vor Ort sein.

Auch jetzt schon berät Birgit Pohl telefonisch bei allen Fragen rund um das Thema Pflege und Pflegebedürftigkeit vertraulich, kostenfrei und neutral. Sie hat für Betroffene wie Angehörige ein offenes Ohr, vermittelt an geeignete Fachstellen weiter und unterstützt pflegende Angehörige, die mit der Situation überlastet sind. Erreichbar ist sie unter den Rufnummern 0160 90971426 und 09191 6156071 oder via Mail: b.pohl@dwbf.de.