Hain, Bamberg
Stadt Bamberg
18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Walk and Talk

Die organisierten Spaziergänge bieten eine zwanglose Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen

Tiefgehende Gespräche und neue Leute kennenlernen ist das Ziel von sogenannten Walk and Talk-Treffs.

Ab sofort gibt es die auch in Bamberg. Gemeinsam spazieren die Teilnehmer für etwa eineinhalb Stunden durch den Bamberger Hain und tauschen sich dabei über alles Mögliche aus – ganz ohne Smalltalk, so das Landratsamt Bamberg aktuell.

Organisiert werden die Treffen von Stadt und Landkreis Bamberg in Kooperation mit dem Selbsthilfebüro der AWO Bamberg.

Um vorherige Anmeldung unter inklusion(at)stadt.bamberg(dot)de wird gebeten. Die Anmeldung sollte bis jeweils eine Woche vor dem betreffenden „Walk & Talk“-Termin erfolgen. In der Anmeldebestätigung finden sich genauere Informationen zum Treffpunkt. Die Teilnahme an einem oder mehreren Treffen ist unverbindlich und den Teilnehmenden entstehen dabei keine Kosten.

Die Organisatorinnen und Organisatoren bedanken sich bei der SeKo Bayern e.V. für die zur Begleitung der Treffen bereitgestellten Materialien.