Universität Bamberg, Hochzeitshaus, KR12/02.18, Am Kranen 12, 96047 Bamberg
18.12.2019 12.15 Uhr

Reihe „Hands on – Bambergs Forschung live“

Workshop „Von Konjunktur, Wirtschaftspolitik, Innovation und Industrie – das Fach Wirtschafts- und Innovationsgeschichte stellt sich vor“

In diesem Workshop stellt sich das Fach Wirtschafts- und Innovationsgeschichte in seiner thematischen und methodischen Vielfalt vor. Es werden sowohl typische Fragestellungen des Faches, wie auch ein umfangreicher und abwechslungsreicher Quellenkatalog erarbeitet. Außerdem ist der Transfer in die Praxis und auch die Anwendung des Faches in verschiedenen Berufsfeldern ein zentrales Thema. An drei Terminen (4.12., 11.12. und 18.12.2019) werden jeweils verschiedene Schwerpunkte gesetzt, die nicht aufeinander aufbauen, sodass ein oder mehrere Termine besucht werden können. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Workshop ist Teil der Veranstaltungsreihe Hands on – Bambergs Forschung live , die im Rahmen der Kleine Fächer-Wochen stattfindet und in der Interessierte die Möglichkeit erhalten, Forschung entweder live zu erleben oder sogar selbst Forschungsmethoden am Objekt zu erproben. Die Reihe besteht aus Workshops, Kooperationen mit Schulen, Ausstellungen, einem Film-Festival, Lesungen und Vorträgen. Gemeinsam ist den verschiedenen Veranstaltungen ihr enger Praxisbezug.

 https://www.uni-bamberg.de/events/kleine-faecher-wochen/hands-on/