Don Bosco Jugendwerk, Jakobsplatz 15, 96049 Bamberg
09.30 Uhr - 15.00 Uhr

KHUBLEI - Nordostindien zu Gast im Erzbistum

Abschluss des Monats der Weltmission in Bamberg. Mit einem Festgottesdienst mit Erzbischof Dr. Ludwig Schick, missio-Präsidenten Msgr. Wolfgang Huber, Kurienerzbischof Protase Rugambwa aus Rom und Gästen aus Nordostindien findet der außerordentliche Monat der Weltmission in Deutschland seinen Höhepunkt. Im Anschluss gibt es im Zirkus Giovanni bei den Salesianern Don Bosco ein buntes Abschlussfest mit indischer Trachtenschau, Tänzen und Talks.
Das Programm in Einzelnen:

9.30 Uhr, Kaiserdom: Festgottesdienst von missio München und der Erzdiözese Bamberg anlässlich der zentralen Feierlichkeiten zum Sonntag der Weltmission 2019 mit Erzbischof Dr. Ludwig Schick und missio-Präsident Msgr. Wolfgang Huber, zusammen mit Kurienerzbischof Protase Rugambwa, Sekretär der Kongregation für die Evangelisierung der Völker in Rom, allen Gästen aus Indien sowie indischen Ordensleuten, die in der Erzdiözese Bamberg wirken und liturgischen Tänzen der Khublei Dancers. Musikalische Gestaltung: Domkantorei und Domorganist Markus Willinger, anschl. gemeinsame Prozession zum Jakobsplatz (Don Bosco).
11.30 Uhr – 15.00 Uhr, Don Bosco-Jugendwerk, Jakobsplatz 15: „Willkommen im Zelt“. Abschlussfest bei den Salesianern Don Bosco.
11.30 Uhr Ankommen und Begegnung bei Imbiss und Getränken.
12.30 Uhr bis 15.00 Uhr Buntes Programm mit Zirkus „Giovanni“, den Khublei Dancers, und einer indischen Trachtenschau der deutsch-indischen Gesellschaft Nürnberg. Gespräch mit Erzbischof Dr. Ludwig Schick und missio-Präsident Msgr. Wolfgang Huber, Kurienerzbischof Protase Rugambwa und allen Gästen aus Indien.
Infostände ua. von missio und WeltFairänderer des Erzb. Jugendamtes.

Veranstalter: Erzbistum Bamberg