Domberg – Museen um den Bamberger Dom
Domberg – Museen um den Bamberger Dom
19.05.2024 10.00 Uhr

Internationaler Museumstag

Freier Eintritt in die Museen und Kultureinrichtungen auf dem Domberg

Am Sonntag, 19. Mai feiern Museen weltweit den Internationalen Museumstag.

In Bamberg bietet dieser Tag die Möglichkeit, allein, als Gruppe oder mit der Familie den Domberg zu erklimmen und dort einen schönen Tag mit Kunst zu verleben: Bei freiem Eintritt können Interessierte durch das Diözesanmuseum, das Historische Museum, die Neue Residenz mit ihren Prunkräumen und durch die Staatsgalerie bummeln, an kostenfreien Führungen teilnehmen oder eigenständig Schauräume, Kunstwerke und Highlights entdecken. Zwischendurch lässt sich eine Pause einlegen, um vor dem Diözesanmuseum frisch zubereitete Crêpes zu genießen. Gut gestärkt kann man anschließend wieder einen der zahlreichen Programmpunkte angehen. Zum Beispiel – passend zum Heinrichs-Jubiläumsjahr – bei einer Führung auf den Spuren des Bistumsgründers wandeln und Spannendes über das höfische Leben, den Glauben und die Macht dieses Herrschers erfahren.
Natürlich ist auch für Kinder einiges geboten: Sie können in der Bastelwerkstatt des Historischen Museums kreativ werden und ihrer Fantasie freien Lauf lassen, mit Entdeckerbögen auf Tour gehen oder die vielen Kinderstationen in der Gemäldegalerie des Historischen Museums erkunden.
Und vielleicht entsteht an der Selfie-Station oder der Fotowand des Diözesanmuseums ja das ein oder andere Erinnerungsfoto an den Museumstag?!


Ausführliches Programm tagesaktuell unter www.domberg-bamberg.de