Verschiedene Orte Bamberg und Umgebung, verschiedene Anschriften, 96047 Bamberg
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

ARTUR 22 – Ateliertage des BBK Oberfranken

Am 21. und 22. September 2019 veranstaltet der Berufsverband bildender Künstler/innen Oberfranken zum 22. Mal in Folge ARTUR, seine Tage des offenen Ateliers. 29 professionelle Künstler aus ganz Oberfranken öffnen zwei Tage lang ihre Ateliers und geben Einblick in ihre Arbeitssituationen und Auskünfte über ihre Werke.
Das Atelier ist der Ort, an dem aus Anregungen, Ideen, Materialien und Werkzeugen Kunst entsteht, das Labor, in dem geistige Prozesse zu Materie werden. Bei jedem Künstler, in jedem Atelier anders, immer spannend und an den Ateliertagen des BBK Oberfranken für die Öffentlichkeit erlebbar. Die Besucher können mit den Künstlern über ihre Werke sprechen und erhalten Informationen aus erster Hand. Informationen unter: www.bbk-bayern.de/obf
Artur-Teilnehmer:
Gudrun Besslein-Bauer, Brigitte Böhler, Stefan Dünkel, Angelika und Beka Gigauri, Thomas Gröhling, (Gäste: Johanna Galefske und Astrid Struck), Adelbert Heil (Gast: Donja Fard), Gerd Kanz, Lucie Kazda, Irmgard Kramer, Frank Nickley, Melanie Nützel, Andrea Partheymüller-Gerbe (Gäste: Bettina und Stefan Schwarz), Margit Rehner, Manfred Reinhart, Veronika Riedl, Udo Rödel, Katrin Schinner, Peter Schoppel, Christa Sieben (Gast: Ellen Hallier), Robert Siebenhaar, Ute Westien.
NEBENSCHAUPLÄTZE:
Judith Bauer-Bornemann, Malen / Druckgrafik. Anstelle des Ateliers ist der Ausstellungsraum geöffnet: Bamberg, Ecke Concordiastrasse / Obere Mühlbrücke.

Veranstalter: Berufsverband Bildender Künstler und Künstlerinnen Oberfranken e.V. (BBK Oberfranken). Kontakt: oberfranken@bbk-bayern.de