Historisches Museum, Alte Hofhaltung, Domplatz 7, 96049 Bamberg
10.00 Uhr - 18.00 Uhr

42. Internationaler Museumstag 2019 – Historisches Museum

Programm:

10 Uhr | Die Schöne und der Greis. Ein neu entdecktes Werk von Hans Baldung Grien?
Eröffnung der Kabinettausstellung mit Museumsdirektorin Dr. Regina Hanemann
10.30 und 14.30 Uhr | 90 min. | Götzen, Papst und Kaiser - geführter Rundgang durch alle Museen am Domberg – die Geschichte der Stadt im Spiegel ihrer berühmten Kunstschätze erleben. Treffpunkt: Historisches Museum – Kasse | AGIL – Bamberg erleben
14 und 17 Uhr | 30 min. | Gesellschaft und Werte im Wandel. Der weite Weg zur Bamberger Verfassung – Kurzführung in der Ausstellung „Von der Romantik bis zur Gründerzeit. Bürgerkultur im 19. Jahrhundert in Bamberg“ im Historischen Museum Treffpunkt: Historisches Museum – Kasse, Dr. Johanna Blume
14, 15 und 16 Uhr | 30 min. | Herzog Max zu Gehör gebracht – Zithermusik in der Ausstellung „Der gute Stern oder Wie Herzog Max in Bamberg die Zither entdeckte“, mit Klaus Schauer
KINDERPROGRAMM: AKTIONEN, SPIELE & MITMACHSPASS
10 – 18 Uhr | Museumsrallye – Museumsdetektive können mit Rätselbögen auf Entdeckertour durchs Museum gehen.
13 – 17 Uhr | Basteln mit Sisi und Max – Herzog Max, der Vater von Kaiserin Sisi, hat eine lange Reise durch Ägypten gemacht. In der Bastelwerkstatt kann man Schmuck wie zur Zeit der Pharaonen selbst gestalten!