Seniorenbegegnungsstätte - Druckversion
Diakonisches Werk Bamberg-Forchheim
Druckversion der Seite: Seniorenbegegnungsstätte

Seniorenbegegnungsstätte Bamberg

In der Seniorenbegegnungsstätte ist viel los!

Ein vielfältiges Angebot mit verschiedenen Gruppen und Kursen, Ausflügen und Spaziergängen erwartet Sie. Sie treffen hier Gleichgesinnte, können sich austauschen, lachen, erzählen, Kontakte knüpfen.
Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir wollen, dass Sie gerne kommen und sich wohlfühlen.

Sie möchten geistig fit bleiben?
Sie möchten sich körperlich beweglich halten, kreativ sein oder sich musisch betätigen ?
Sie möchten andere Menschen kennenlernen?
Sie möchten mal rauskommen und etwas anderes sehen?

Dann sind Sie in der Seniorenbegegnungsstätte richtig.

In den Gymnastikgruppen können Sie Herz und Kreislauf stärken und die Muskeln fit halten. Wenn Sie kreativ sind, können Sie Ihre Ideen in einer der Töpfergruppen verwirklichen.

Für Sprachbegeisterte gibt es eine Englischgruppe.

Musische Menschen sind in der Singgruppe und der Seniorenband willkommen.

In der Montagsrunde können Sie mit anderen über verschiedene Themen nachdenken, beim Quiz Ihr Wissen testen, Besichtigungen und Spaziergänge machen.

Und die Kegelgruppe nimmt Gleichgesinnte herzlich auf.

Wenn Sie Lust haben, auch mal „in die Ferne zu schweifen“, dann sind Sie bei unseren Ausflügen richtig. Sie beginnen jeweils um 11.00 Uhr. Die Reisegruppe fährt dann zum Mittagessen, um anschließend gut gestärkt bei einer Besichtigung Interessantes kennenzulernen. Um ca. 18.00 Uhr geht die Fahrt dann zu Ende.

Die Angebote im Einzelnen:

Montag:

  • Gedächtnistraining (September bis April), Beginn: 9.30 Uhr, Bärbel Vedder
  • Montagsrunde (Freizeitgruppe), Beginn: 14.00 Uhr, Sigrid Kaußler-Spaeter

Dienstag:

  • Englischgruppe, Beginn 9.30 Uhr, Anne Maack
  • Gymnastikgruppe, Beginn: 14.00 Uhr, Ingrid Pamperl
  • Töpfergruppe, Beginn: 14.30 Uhr, Susanne Braun

Mittwoch:

  • Seniorenband, Beginn: 9.30 Uhr, Edith Giessler
  • Töpfergruppe (September bis April), Beginn 14.30 Uhr, Susanne Braun

Donnerstag:

  • Gymnastik, Ingrid Pamperl, Beginn: 14.00 Uhr
  • Kegelgruppe, Beginn: 14.00 Uhr, Dorothea Strobler
  • Töpfergruppe, Beginn: 14.30 Uhr, Bianca Lotter

Freitag:

  • Singgruppe, Beginn. 14.00 Uhr, Bernhard Först

 

Die Gruppen und Kurse der Seniorenbegegnungsstätte finden in Räumlichkeiten des Seniorenzentrums Wilhelm Löhe, Heinrichsdamm 46, im Haus Schwanhäuser, Friedrich-Ebert-Str. 5 und  im Haus der Begegnung St. Kunigund statt.

Der Mensch steht im Mittelpunkt.

In allen Gruppen und Kursen geht es nicht darum, besonders hohe Leistung zu erbringen, sondern Sie als Mensch stehen im Vordergrund. Wir versuchen in der Seniorenbegegnungsstätte eine gute und vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen ohne Stress und Leistungsdruck. Wir möchten, dass es Ihnen gut geht.

Dafür sorgen fachlich kompetente und einfühlsame Kursleiterinnen und Kursleiter genauso wie die Leiterin der Einrichtung.

So können die einzelnen Angebote zwar nicht dabei helfen, „jung zu bleiben“. Aber sie können dazu beitragen, das Älterwerden zu gestalten und sich selber etwas Gutes zu tun.

Schauen Sie doch einfach mal rein. Wir freuen uns auch über einen „Schnupperbesuch“.

Unser aktueller Programmflyer ab Mai 2017 (PDF)  

Unser Programmflyer ab September 2017 (PDF)

oben Nach oben

Leitung für Töpfergruppe gesucht

Die Donnerstags-Töpfergruppe sucht eine neue Leitung.

 Mehr Infos finden Interessierte hier.