Startseite  |  Aktuelles  |  Jobs  |  Spenden  |  Kontakt  |  Datenschutz & Impressum  |  Intern  |  Seitenübersicht  |  Suche

Newsletter-Abo füreinander

Unser kostenloser Newsletter füreinander erscheint 4x im Jahr.

Sie finden darin Neuigkeiten aus der Arbeit der Diakonie Bamberg-Forchheim, aktuelle Spendenprojekte, Aktionen und Termine aus den Regionen Bamberg, Forchheim, Fränkische Schweiz und Haßberge.

Newsletter abonnieren:

Ein gelebtes Füreinander kann inspirieren. Um den Newsletter zu abonnieren, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Feld ein und klicken Sie auf "Anmelden".

Anschließend erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie Ihre Anmeldung über den Klick auf einen Link bestätigen müssen.


Newsletter-Abonnement beenden:

Sie sind bereits für den Newsletter füreinander registriert und möchten Ihr Abonnement kündigen? Geben Sie die E-Mail-Adresse, mit der Sie den Newsletter abonniert haben, in das Feld ein und klicken Sie auf "Abmelden".

Anschließend erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie Ihre Abmeldung mit einem Klick auf einen Link in der E-Mail bestätigen müssen.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich abzumelden.

Anregung, Kritik oder Fragen?

Wir freuen uns über Rückmeldungen zu unserem Newsletter. Schreiben Sie bitte an  newsletter(at)dwbf.de

Info-Telefon: 0800 25 10 252 (kostenfrei)
 
  • Facebook
  • YouTube
  • XING

Helfen Sie helfen

mit Ihrer Spende

 

Spenden Sie oder werden Sie Mitglied

Spendenkonten: 
 
Bank für Sozialwirtschaft AG
IBAN: DE22700205000004802100
BIC:   BFSWDE33MUE

Sparkasse Bamberg
IBAN: DE73770500000570227710
BIC:   BYLADEM1SKB 

 Spenden Sie online!

Helfen Sie helfen

mit Ihrer Zeit

 

Werden Sie zum Ehrenamtlichen 

Mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement unterstützen Sie uns, das Leben für die uns anvertrauten Menschen noch ein Stück lebenswerter zu gestalten, und geben dem Diakonischen Werk Bamberg-Forchheim gemeinsam mit unseren hauptamtlichen Mitarbeitenden ein herzliches Gesicht.

 

Für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung - egal in welcher Form - bedanken wir uns sehr herzlich!