Startseite  |  Aktuelles  |  Jobs  |  Spenden  |  Kontakt  |  Impressum  |  Intern  |  Seitenübersicht  |  Suche

Aktuelles

„Kriegskinder - Kriegsenkel“

Vortrag von Prof. Sabine Engel am 18. September in der Diakonie-Villa in Forchheim

Die Fachstelle für pflegende Angehörige der Diakonie Bamberg-Forchheim lädt alle interessierten zu einem besonderen Vortrag ein: Am Montag, 18. September 2017, spricht Prof. Dr. Sabine Engel über das Thema „Kriegskinder-Kriegsenkel“ und stellt überraschende Zusammenhänge zwischen dem Erlebten der Kriegsgeneration und dessen Auswirkungen auf die nächste Generation vor.


Sog. „Kriegskinder“, d.h. Menschen, die als Kinder oder Jugendliche in Kriegs- oder Nachkriegszeiten aufwuchsen, leiden nicht selten zeit ihres Lebens unter posttraumatischen Belastungsstörungen, wenn sie Flucht, Vertreibung, Bombenangriffe und/oder Verlust der Eltern erlebten bei der Verarbeitung dieser Erlebnisse allein gelassen wurden.

 

In den letzten Jahren wurde nun eine Vielzahl von Studienergebnissen veröffentlicht, die zeigen, dass diese unbewältigten psychischen Konflikte in einer sehr typischen Weise an die folgende Generation, die sog. „Kriegsenkel“ weitergegeben wurden. Viele Kriegsenkel leiden unter psychischen oder psychosomatischen Symptomen, auf die sie selbst sich keinen Reim machen können. Auch Therapeuten erkennen häufig den Zusammenhang nicht zwischen den Leiden ihrer Klienten und den Kriegserlebnissen derer Eltern. In diesem Vortrag sollen einige dieser Studienergebnisse vorgestellt werden.

 

Beginn ist um 17.30 Uhr in der Diakonie-Villa, Mayer-Franken-Str. 40 in Forchheim. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 09191 6156071 oder via Mail: b.pohl(at)dwbf.de.


Info-Telefon: 0800 25 10 252 (kostenfrei)
 
  • Facebook
  • YouTube

Helfen Sie helfen

mit Ihrer Spende

 

Spenden Sie oder werden Sie Mitglied

Spendenkonten: 
 
Bank für Sozialwirtschaft AG
IBAN: DE22700205000004802100
BIC:   BFSWDE33MUE

Sparkasse Bamberg
IBAN: DE73770500000570227710
BIC:   BYLADEM1SKB 

 Spenden Sie online!

Helfen Sie helfen

mit Ihrer Zeit

 

Werden Sie zum Ehrenamtlichen 

Mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement unterstützen Sie uns, das Leben für die uns anvertrauten Menschen noch ein Stück lebenswerter zu gestalten, und geben dem Diakonischen Werk Bamberg-Forchheim gemeinsam mit unseren hauptamtlichen Mitarbeitenden ein herzliches Gesicht.

 

Für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung - egal in welcher Form - bedanken wir uns sehr herzlich!