Startseite  |  Aktuelles  |  Jobs  |  Spenden  |  Kontakt  |  Datenschutz & Impressum  |  Intern  |  Seitenübersicht  |  Suche

Aktuelles

15.000 Euro zum 40. Geburtstag

Diakonie-Kinderhort Dr. Robert Pfleger feierte 40jähriges Bestehen und wurde reich beschenkt

Übergaben den Geburtstagsscheck an Hort-Leiterin Anke Hassel (links im Bild): Josef Ahmann und Gisela Beer von der Dr. Robert Pfleger-Stiftung

2. Bürgermeister Dr. Christian Lange brachte einen Ball und Dankesworte mit

Die Kinder freuen sich jetzt schon auf die nächste Hort-Freizeit

Viele Bausteine - 40 Jahre - ein Kinder-Hort mit ganz viel Leben

„Heut vor 40 Jahren, das war der Beginn, öffnete der Hort mit vier Gruppen darin.“ Mit einem selbst gedichteten Lied feierten die Kinder und das Team des Diakonie-Kinderhorts Dr. Robert Pfleger das runde Jubiläum der Bamberger Einrichtung. Mit dabei waren nicht nur die Eltern, ehemalige Mitarbeitende und Kollegen aus der Diakonie Bamberg-Forchheim, sondern auch Pfarrerin Dorothea Münch, die den Beginn des Festes mit einer Andacht einleitete. 2. Bürgermeister Dr. Christian Lange überbrachte als kleines Jubiläumsgeschenk der Stadt Bamberg einen Fußball und bedankte sich beim Hort-Team und Leiterin Anke Hassel für die gute Arbeit, mit der sie den Kindern einen Ort ermöglichen, an dem sie nicht nur ihre Hausaufgaben gut begleitet erledigen können, sondern auch viel Raum und Zeit für Gemeinschaft, Sport und Spielen finden. Ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk überbrachte aber die Dr. Robert Pfleger-Stiftung. Als Namensgeberin des Kinderhorts begleitet sie bereits seit Gründung die Einrichtung – ideell und auch finanziell.  Und so durften sich die Kinder über einen Scheck von 15.000 Euro freuen, den Josef Ahmann im Namen der Stiftung an Anke Hassel übergab. Das Geld fließt in die Ferienfreizeit an Pfingsten 2019, verriet diese, was die Hort-Kinder mit großem Jubel begrüßten. „Wir wissen, dass das Geld, das wir hier investieren, extrem gut angelegt ist“, so Ahmann. „Denn wir verbinden damit die Hoffnung, dass hier im Dr. Robert Pfleger-Hort die Grundlagen dafür gelegt werden, die zukünftige Gesellschaft positiv zu gestalten.“ Dr. Norbert Kern, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Bamberg-Forchheim, bedankte sich bei allen Unterstützern des Hortes, bei den Mitarbeitenden und bei den Eltern für das große Vertrauen, das dem Diakonie-Hort entgegengebracht wird. Mit Kuchen, Bratwürsten, Live-Musik und Getränkekistenklettern feierten dann alle Gäste noch das runde Jubiläum des Diakonie-Hortes in der Bamberger Kloster-Langheim-Straße.

Hier gibt es das Jubiläums-Lied zum Nachlesen (PDF).


Info-Telefon: 0800 25 10 252 (kostenfrei)
 
  • Facebook
  • YouTube
  • XING

Helfen Sie helfen

mit Ihrer Spende

 

Spenden Sie oder werden Sie Mitglied

Spendenkonten: 
 
Bank für Sozialwirtschaft AG
IBAN: DE22700205000004802100
BIC:   BFSWDE33MUE

Sparkasse Bamberg
IBAN: DE73770500000570227710
BIC:   BYLADEM1SKB 

 Spenden Sie online!

Helfen Sie helfen

mit Ihrer Zeit

 

Werden Sie zum Ehrenamtlichen 

Mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement unterstützen Sie uns, das Leben für die uns anvertrauten Menschen noch ein Stück lebenswerter zu gestalten, und geben dem Diakonischen Werk Bamberg-Forchheim gemeinsam mit unseren hauptamtlichen Mitarbeitenden ein herzliches Gesicht.

 

Für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung - egal in welcher Form - bedanken wir uns sehr herzlich!