Startseite  |  Aktuelles  |  Jobs  |  Spenden  |  Kontakt  |  Impressum  |  Intern  |  Seitenübersicht  |  Suche

Aktuelles

27. Juni 2017

Martinschüler für Löwenzahn

Die Schüler der Bamberger Martinschule sammeln für unseren Familientreff

27. Juni 2017

„… bleiben im Hause des Herrn“

Gemeinsam mit der Evang. St. Johannisgemeinde feierten wir einen Jahresthema-Gottesdienst in Forchheim

26. Juni 2017

Johannisfeuer bei tropischen Temperaturen

Das Löhe-Heim feierte den längsten Tag des Jahres

23. Juni 2017

Tage der offenen Gartentür

Diakoniestation lädt in den Sinnesgarten für an Demenz erkrankte Menschen nach Schlaifhausen ein

22. Juni 2017

50 Jahre und kein bisschen leise

Diakonie-Seniorenzentrum Hephata feiert am 2. Juli

22. Juni 2017

Zitronenkuchen zum Abschied

Erste Klientin schließt Zuverdienst im Diakonie-Bistro ab

21. Juni 2017

Musikalisch durch Europa

"Musik am Nachmittag" entführte die Bewohner des Seniorenzentrums Wilhelm Löhe auf eine Reise

19. Juni 2017

„Hephata“ heißt „öffne dich“

Diakonie-Seniorenzentrum verwirklicht Konzept einer „offenen Werkstatt“

Weitere Meldungen finden Sie in unserem Archiv.

  • Voller Name

    Diakonisches Werk Bamberg-Forchheim

    Vorname
    Ute
    Nachname
    Nickel
    Titel
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Addresse
    Heinrichsdamm 46
    Postleitzahl
    96047
    Stadt
    Bamberg
    Telefonnummer
    0951 8680-105
    Faxnummer
    0951 8680-107
    E-Mail Adresse
    u.nickel(at)dwbf.de
Info-Telefon: 0800 25 10 252 (kostenfrei)
 

Helfen Sie helfen

mit Ihrer Spende

 

Spenden Sie oder werden Sie Mitglied

Spendenkonten: 
 
Bank für Sozialwirtschaft AG
IBAN: DE22700205000004802100
BIC:   BFSWDE33MUE

Sparkasse Bamberg
IBAN: DE73770500000570227710
BIC:   BYLADEM1SKB 

 Spenden Sie online!

Helfen Sie helfen

mit Ihrer Zeit

 

Werden Sie zum Ehrenamtlichen 

Mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement unterstützen Sie uns, das Leben für die uns anvertrauten Menschen noch ein Stück lebenswerter zu gestalten, und geben dem Diakonischen Werk Bamberg-Forchheim gemeinsam mit unseren hauptamtlichen Mitarbeitenden ein herzliches Gesicht.

 

Für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung - egal in welcher Form - bedanken wir uns sehr herzlich!