Startseite  |  Aktuelles  |  Jobs  |  Spenden  |  Kontakt  |  Impressum  |  Intern  |  Seitenübersicht  |  Suche

Netzwerk im Aufbau

Im strukturschwachen ländlichen Raum der Fränkischen Schweiz gibt es eine große Anzahl älterer Menschen, die aufgrund von Alter und Krankheit, Armut und nicht vorhandener Mobilität einen zunehmenden Hilfebedarf aufweisen.

Gleichzeitig sinkt hier auch der Anteil der jüngeren Menschen. Damit geht die Ausdünnung der familiären Netze einher, d.h. familiäre Hilfe entfällt.

Hier springen Diakonie und Kirche ein: durch verschiedene Angebote erfahren ältere Menschen Hilfe in ihrer Lebensführung, und zwar dort, wo die große Mehrheit der Bedürftigen lebt und auch leben möchte, nämlich in ihrem bisherigen Zuhause.

Ein breites Dienstleistungsangebot für Senioren soll mit Hilfe von Ehrenamtlichen vor Ort ein möglichst selbständiges Leben in den eigenen vier Wänden und dem vertrauten sozialen Umfeld ermöglichen.

So gelingt es   -  Kurze Projektübersicht

Das Projekt ist nun auch online unter  www.daheimistdaheim.de erreichbar. 

Durch eine Startfinazierung über  fit wird "daheim ist daheim" immer konkreter. Doch auch Sie können vor Ort mit Zeit- oder Geldspenden mithelfen und zum Aufbau des Netzwerkes beitragen.

Herzlichen Dank!

 

Konto-Nummer: 570 227 710

BLZ 770 500 00 Sparkasse Bamberg

IBAN: DE73770500000570227710
BIC:   BYLADEM1SKB

Verwendungszweck: daheim ist daheim 

 Hier geht es zur Onlinespende

Info-Telefon: 0800 25 10 252 (kostenfrei)
 

Helfen Sie helfen

mit Ihrer Spende

 

Spenden Sie oder werden Sie Mitglied

Spendenkonten: 
 
Bank für Sozialwirtschaft AG
IBAN: DE22700205000004802100
BIC:   BFSWDE33MUE

Sparkasse Bamberg
IBAN: DE73770500000570227710
BIC:   BYLADEM1SKB 

 Spenden Sie online!

Helfen Sie helfen

mit Ihrer Zeit

 

Werden Sie zum Ehrenamtlichen 

Mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement unterstützen Sie uns, das Leben für die uns anvertrauten Menschen noch ein Stück lebenswerter zu gestalten, und geben dem Diakonischen Werk Bamberg-Forchheim gemeinsam mit unseren hauptamtlichen Mitarbeitenden ein herzliches Gesicht.

 

Für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung - egal in welcher Form - bedanken wir uns sehr herzlich!